Natürlich schwanger

Kinderwunsch Behandlung für eine natürliche Empfängnis

© Cornelia Vollmar

Für viele Frauen und Paare ist es die Idealvorstellung: Ich möchte natürlich schwanger werden!

Sie genau darin zu unterstützen, ist mein Anliegen.
Loten Sie die Möglichkeiten der Naturheilkunde aus, bevor Sie die Behandlung in einem Kinderwunschzentrum in Erwägung ziehen.

Wie können Sie auf natürlichem Wege schwanger werden?
In der Regel besteht die Behandlung aus zwei Phasen. Viele zukünftige Eltern empfinden diese Phase als eine belebende Zeit, in der sie körperlich und seelisch Kraft tanken können.

Natürlich schwanger – Der Weg zum Wunschkind in 2 Schritten

Entscheidend ist, zu Beginn Ihre individuelle Diagnose zu erstellen.
Aus Sicht der Naturheilkunde und der Chinesischen Medizin / TCM sind oft Hindernisse für eine Schwangerschaft zu erkennen, die in der westlichen Schulmedizin so nicht ins Gewicht fallen.

Befunde wie eine Qi Stagnation, Blut Mangel, Hitze oder Kälte in einem Organsystem zeigen sich in der Puls- und Zungendiagnose und oft in Ihren persönlichen Alltagsbeschwerden.
Liegen solche Befunde vor, ist es das Ziel des ersten Behandlungsschrittes, diese Hindernisse so weit wie möglich zu beseitigen und bestmögliche Ausgangsvoraussetzungen für die Schwangerschaft zu schaffen.

Natürlich schwanger – Der Weg zum Wunschkind 2. Schritt

In der zweiten Phase auf dem Weg zur natürlichen Schwangerschaft ist die Behandlung dann darauf ausgerichtet, den natürlichen Zyklus der Frau zu fördern.

Folgende Unterlagen können hilfreich sein, um für Sie den optimalen Behandlungsplan zu erstellen. Bitte bringen Sie, falls vorhanden, mit:

Neben diese Informationen können viele Faktoren daran beteiligt sein, dass Sie bisher nicht natürlich schwanger geworden sind oder die Schwangerschaft nicht gehalten hat.
Dies können u.a. die Ernährung oder das Vorhandensein von Narben durch einen vorangegangenen Kaiserschnitt oder Eingriffe am Unterbauch sein.

Ernährungsberatung bei Kinderwunsch

In dieser speziellen Ernährungsberatung werden sowohl Ihre persönliche Konstitution als auch die beonderen Bedürnisse im Vorfeld einer Schwangerschaft berücksichtigt.

Damit Sie die Informationen im Alltag einfach umsetzen können, erhalten Sie eine Übersicht, was Sie jetzt besonders häufig bzw. besonders sparsam zu sich nehmen sollten.
Ebenso bekommen Sie erste Rezepte an die Hand, die Ihnen eine eventuell sinnvolle Ernährungsumstellung einfach machen.

Kaiserschnittnarben / Narben

Sowohl Narben von einem Kaiserschnitt als auch von anderen Eingriffen am Unterbauch können für eine Schwangerschaft von Bedeutung sein.
Oft gilt es zu Bedenken, dass dank moderner minimalinvasiver Operationsmethoden der sichtbare Schnitt in der äußeren Hautschicht sehr klein ist. Die Verletzung im Inneren im Bereich des Bindegewebes oder der Organe ist oft sehr viel umfangreicher. Sie kann dort ebenfalls zur Bildung von Narbengewebe und Veränderungen geführt haben.
Wenn solche Narben bei Ihnen vorliegen, sprechen Sie mich an, wie eine naturheilkundliche Behandlung aussehen kann.

Ein Wort zur

Kinderwunschbehandlung für Männer:

Die Produktion der Spermien verläuft über einen Zeitraum von ca. 70 – 80 Tagen. Daher ist gerade bei Männern eine Behandlungsdauer bzw. Vorlaufzeit von 3 – 6 Monaten empfehlenswert.
Die Diagnose und die Therapie mit Akupunktur und ggf. Ernährung sowie Kräutern sieht für Männer ganz ähnlich aus wie für Frauen.

,